Schlagwort-Archive: Claudia Sperlich

Claudia Sperlich: Erwartung

Weihnachtsgedicht Claudia Sperlich Erwartung Erwartung © Claudia Sperlich Das Laub ist gefallen. Das Korn ist geerntet. Die fruchtbaren Tage des Sommers sind um. Die Nächte sind lang und die Tage verregnet. Die Stare sind fort und die Amseln sind stumm. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Weihnachten, Weihnachtsgedicht, Weihnachtsgedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen