Margret Silvester: Wichtelkinder-Kalender 3


Weihnachtsgedicht Wichtelkinder-Kalender Teil 3

*** Hier geht es zum Anfang des Wichtelkinder-Kalenders

Wichtelkinder-Kalender Teil 3
© Margret Silvester

Drei Wichtelkinder schleppen Nüsse
durch dichte weiße Zuckergüsse.
Die Nüsse werden doch gebraucht
beim Bäcker, wo der Schornstein raucht.

Zuerst entfernt man ihre Schalen,
dann werden sie ganz fein zermahlen
und kommen in den Teig hinein.
Nusskuchen finden alle fein.

 
***
… hier geht es zum Teil 4 des Wichtelkinder-Kalenders

***

Das Gedicht wurde veröffentlicht in dem Buch / eBook
Weihnachtsgedichte
Weihnachtsgedichte
Hrsg. Claudia Sperlich
Illustrationen Katja Spannuth
Als Buch, als eBook für Amazon Kindle und als eBook im epub-Format

Weihnachtsgedichte für Kinder und Erwachsene, die so neu sind, dass sie noch nicht einmal der Weihnachtsmann gehört hat.

Dieser Beitrag wurde unter Weihnachten, Weihnachtsgedicht, Weihnachtsgedichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Margret Silvester: Wichtelkinder-Kalender 3

  1. Pingback: Weihnachtsgedicht Wichtelkinder-Kalender Teil 2 « Weihnachtsgedichte

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.